Reaktionen

Biobäuerin Wendy Peter fand die Tagung zu brav, sie vermisste eine grundlegende Kritik an unserer Wirtschafts- und Handelspolitik. Denn: „In einer neoliberalen Wirtschaftswelt kann es keinen gerechten Freihandel geben. “ Lesen Sie dazu ihren Artikel Gute Tagung – vertane Chance?, zuerst erschienen in „Kultur und Politik“, der Zeitschrift des Bioforums Schweiz.

Marc Engelhard von economiesuisse fragt, wie positive spillover-Effekte von Schweizer Direktinvestitionen, wie zum Beispiel das duale Bildungssystem, durch Technische Zusammenarbeit breiter gefördert werden könnten.

Was ist Ihre Meinung?
Schreiben Sie uns an Tagung@Welternaehrungstag Punkt ch
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!